Sachverständigenbüro für Holz- und Feuchteschäden
Dipl.-Ing. (FH) Detlef Krause
Von der Handwerkskammer Ostmecklenburg–Vorpommern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger
für das Holz- und Bautenschutzgewerbe

Liebe Besucher meiner Webseite, sehr geehrte Kunden.

Ich habe meine Webseiten (auch aus Protest) gegen díe ab 25. Mai 2018 geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung vorübergehend geschlossen.

Datenschutz ist mir als öffentlich bestelltem und vereidigtem Sachverständiger schon immer oberstes Gebot gewesen.

Ich bin aber als Selbstständiger und Einzelkämpfer gegenwärtig nicht in der Lage, die z.T. nicht klar erkennbaren und nachvollziehbaren Anforderungen der EU-DSGVO umzusetzen, da es kaum konkrete, eindeutig definierte und vor allem rechtssichere Anleitungen und Vorgaben gibt. Und ich bin auch nicht Willens, dafür meine kostbare Arbeitszeit einzusetzen - die für Sie verloren geht - und die nicht unerheblichen Kosten dafür zu tragen.

Ich stehe Ihnen natürlich ungeachtet dessen auch weiterhin gerne mit meinen Leistungen zur Verfügung.

Wenn Sie also Probleme mit Hausschwamm, Hausbock, Holzwurm, Holzschutzmittel, Braunfäule, Mazeration, feuchtem Mauerwerk, Salpeter, Schimmelpilz oder Holzschäden an Dächern von Biogasanlagen etc. haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

Herzlichst
Detlef Krause

Sachverständigenbüro für Holz- und Feuchteschäden
Dipl.-Ing. (FH) Detlef Krause
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Holz- und Bautenschutzgewerbe
der Handwerkskammer Ostmecklenburg–Vorpommern
Büro: Dorfstr. 5, D-18246 Groß Belitz
Tel.:   +49 (0) 38466 20591
Mobil: +49 (0) 173 203 28 27
Fax:   +49 (0) 38466 20592
eMail:  post@ingkrause.de 

Achtung! Meine Webseite setzt Cookies. Ich kann das nicht verhindern. Sie haben die Möglichkeit, dies über die Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern bzw. die Cookies zu löschen. 

  


 

Impressum | Haftungsausschluss, Urheberrecht | Datenschutzerklärung